Hochwasser Ahr

© MdI RLP

Unwetter

Offizielle Informationen aus dem Krisengebiet Ahrweiler

Offizielle und gesicherte Informationen aus dem vom Hochwasser betroffenen Gebiet im Landkreis Ahrweiler gibt es ab sofort auch auf der neuen Webseite www.hochwasser-ahr.rlp.de.

Der Internet-Auftritt des Landes liefert Neuigkeiten zur Lage vor Ort, wichtige Mitteilungen und Informationen für Betroffene und Hilfeleistende sowie Presseinformationen.

Zus Sonderseite
Hochwasser im nordpfälzischen Waldgrehweiler nach Starkregen im September 2014.

© Bruno Backes

Pegelstände

Hochwassermeldedienst informiert

Aufgrund der anhaltenden Regenfälle steigen die Pegel an den rheinland-pfälzischen Flüssen zum Teil stark an. Über die aktuelle Lage im Land informiert der Hochwassermeldedienst auf seiner Internetseite unter hochwasser-rlp.de.

Zum Meldedienst
Rangertour

© Klaus-Peter Kappest

Veranstaltungstipp

Rangertouren im Nationalpark

Ab dem 16. Juli laufen wieder alle Rangertouren im Nationalpark Hunsrück-Hochwald. Damit bietet der Nationalpark pünktlich zu den Sommerferien täglich außer montags eine begleitete Tour an. Auch das Nationalpark-Tor Erbeskopf mit seiner kostenfreien Ausstellung über die faszinierende Welt der Nationalparks öffnet wieder seine Türen.

Zur den Veranstaltungen
Clausensee

© MUEEF

Badeseen

Wasserqualität fast überall ausgezeichnet

Seit dem 2. Juni dürfen auch die Badeseen in Rheinland-Pfalz mit Auflagen wieder öffnen. "Wenn das Wetter mitspielt, steht einem Ausflug zum Badesee nichts im Wege. Fast alle 65 EU-Badeseen in Rheinland-Pfalz sind in ihrer derzeitigen Wasserqualität ausgezeichnet“, so Umweltministerin Anne Spiegel.

Erfahren Sie mehr

Aktuelle Nachrichten

Nach oben